Bernd Deharde

Geschäftsführer Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG

 

Thema: Energie(wende), Freitag 06.08.21


Dipl.-Ing. Bernd Deharde ist Geschäftsführer der Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG.

Mit seinem über 25-jährigen Engagement für die Offshore-Industrie in Deutschland gehört Bernd Deharde zu einem der erfahrensten Manager dieser Branche. Der diplomierte Verfahrenstechniker verfügt über Erfahrungen über die gesamte Wertschöpfungskette der Offshore-Industrie: von der Seekabeltechnik über die Projektentwicklung, den Bau der Anlagenkomponenten bis hin zum kaufmännischen Betrieb. Vor allem prägte er die Realisierung des ersten kommerziellen Offshore-Windparks in der Nordsee – Bard Offshore I.

1996 stieg er bei der Norddeutschen Seekabelwerke GmbH ein, danach folgten unterschiedliche Leitungs- und Führungsaufgaben bei der Leoni Special Cables GmbH und der Innovative Windpower Gruppe. Seit 2011 war Bernd Deharde für die Produktion, Errichtung, Inbetriebnahme sowie den Service des Offshore-Windparks Bard Offshore I in verschiedenen Unternehmen der BARD-Gruppe verantwortlich, unter anderem als Gesamtprojektmanager und Generalbevollmächtigter der BARD Engineering GmbH. Zwischen 2013 und 2016 setzte Bernd Deharde die Neugründung der OWS Offshore Wind Solutions GmbH als unabhängiger Servicedienstleister auf. 2016 wechselte er auf die Betreiberseite und ist Geschäftsführer der Trianel Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG und der Infrastruktur Windkraftwerk Borkum GmbH & Co. KG, die das zugehörige Umspannwerk betreibt. Der Trianel Windpark Borkum ist der erste kommunale Offshore Windpark in der Nordsee.