Dario Schramm

Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz

 

Thema:  Bildung, Freitag 06.08.21


Dario Schramm, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz

Dario Schramm ist 20 Jahre alt und hat in diesem Schuljahr das Abitur an einer Gesamtschule in Bergisch Gladbach absolviert. Seit 2014 ist in der Schülervertretung aktiv, seit 2019 in der Bundesschülerkonferenz. Seit Oktober 2020 bekleidet er das Amt des Generalsekretärs und fungiert daher als Sprachrohr für die Schülerinnen und Schüler auf Bundesebene. Die Bundesschülerkonferenz ist ein Zusammenschluss von den Landesschülervertretungen auf Bundesebene.
Der Generalsekretär koordiniert die Arbeit der Bundesschülerkonferenz und der Fachabteilungen. Er vertritt zudem die Bundesschülerkonferenz auf Grundlage der Positionen nach außen.
Der Generalsekretär ist für die Vertretung der Bundesschülerkonferenz bei Außenterminen zuständig.