Diego Clara

Director Media & Public Relations Dolomiti Superski

Thema: Klima & Umwelt, Freitag 01.07.22
 

Dr. Diego Clara

Diego Clara verantwortet seit 2009 den Bereich Media & Public Relations für die Skidestination Dolomiti Superski und das dazugehörige Sommerprodukt, den Dolomiti Supersummer.
Der Südtiroler ladinischer Muttersprache ist in den Dolomiten geboren und dreisprachig aufgewachsen. Nach dem Schulabschluss in Bruneck absolvierte er ein BWL-Studium mit
Schwerpunkt Tourismus und Dienstleistungswirtschaft an der Universität Innsbruck.
Seine journalistische Laufbahn begann Diego Clara 1995 bei RAI Südtirol, ehe er zum ORF wechselte, für den er die Südtirol-Redaktion mit aufbaute.
Seit 2001 ist er als freier Journalist tätig und weiterhin eine feste Größe im regionalen Fernsehen - für RAI Südtirol und RAI Ladinia betreut und moderiert er diverse
TV-Magazine mit den Schwerpunkten Sport, lokale Wirtschaft und Verbraucherschutz.

Zudem ist er als Moderator die Stimme der FIS Ski-Weltcups in Gröden und Val di Fassa, des Ötztal Radmarathons sowie des Internationalen Drei Zinnen Laufs.
2009 übernahm der erfahrene Medienprofi den Bereich Media & PR bei Dolomiti Superski. Seither hat sich die internationale Spitzen-Skidestination nicht nur technisch
und organisatorisch weiterentwickelt, sondern kann mit seinen 450 Liften und 1200 Pistenkilometern in 16 Skigebieten heute rund 1 Million Skifahrer mehr pro
Wintersaison begrüßen.
Diese werden mit einem 360° Kommunikationskonzept nicht nur über die Medien, sondern auch über Website, Social Media Kanäle und die eigene App in Echtzeit
über alle News aus den Dolomiten auf dem Laufenden gehalten.
Die Leidenschaft für die Dolomiten begleitet den St. Vigiler nicht nur beruflich. 2020 übernahm er zusätzlich die Funktion als Vizepräsident des FIS Ski-Weltcups am Kronplatz, wo er bereits seit 2001 als Mediendirektor wirkte.
Auch in seiner Freizeit findet man den Vater zweier fast erwachsener Töchter meist in den Bergen.
Im Winter auf Ski oder Tourenski, im Sommer auf dem Mountainbike oder zu Fuß –oder auch bei Einsätzen des Bergrettungsdienstes Aiut Alpin, bei dem er seit 2004 im Ehrenamt aktives
Mitglied ist.
Diego Clara lebt die Dolomiten – und kann wie kein zweiter all ihre Geschichten erzählen.

www.dolomitisuperski.com
https://www.instagram.com/dolomitisuperski/