Florian Pronold

Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Thema: Klima &Umwelt, Freitag 21.5.21.

Herr Staatsminister Pronold hält eine Keynote vorab und beteiligt sich danach gerne an der dann folgenden Diskussionsrunde. 

Tabellarischer Lebenslauf:

Seit 2018             Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

2013 bis 2018       Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Seit 2010             Mitglied im Rundfunkrat des Bayerischen Rundfunks (KdÖR)

2009 bis 2017       SPD-Landesvorsitzender Bayern

2009 bis 2013       stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

2007 bis 2017       Mitglied im SPD-Parteivorstand und SPD-Präsidium

2006 bis 2010       Vorsitzender der bayerischen Landesgruppe der SPD-Fraktion

Seit 2004             SPD-Unterbezirksvorsitzender von Rottal-Inn

Seit Juli 2002        Rechtsanwalt (Anwaltstätigkeit ruht seit der Ernennung zum Parlamentarischen Staatssekretär)

Seit 2002             Mitglied des Deutschen Bundestages

1999 bis 2004       Landesvorsitzender der Jungsozialisten und Mitglied im Präsidium der Bayern-SPD

Seit 1996             Kreisrat in Deggendorf