Josef Brunner

 

Thema: Digitales Europa, Samstag 1.2.20

Josef Brunner startete 2014 bei relayr als Founding Investor und Executive Chairman. 2015 übernahm er die Position des CEO. In dieser Tätigkeit koordiniert er die Bedürfnisse verschiedener Gruppen – vom relayr Management und dem Strategie-Team, bis zu den Investoren, dem Board of Directors, den Angestellten und natürlich den Kunden. Vor seiner Tätigkeit bei relayr gründete Josef Brunner bereits mehrere IT- und Cyber-Sicherheits-Unternehmen, darunter den Softwareanbieter JouleX sowie Bastille Networks, das später von Cisco übernommen wurde. Bereits bei Joulex verschob Brunner in der Entwicklung nachhaltiger und innovativer Energiesparlösungen die Grenzen der Technologie.
Schon in jungen Jahren war er geprägt von Unternehmensgeist, weshalb er bereits mit 16 Jahren sein erstes Unternehmen startete. Seitdem gründete er verschiedene Unternehmen, fungierte als Unternehmensengel und betreute als Mentor andere Gründer. Bei einer derartigen Vielzahl an Aufgaben verwundert es kaum, dass Brunner überzeugter Verfechter von Produktivität ist. Er liebt smartes und effizientes Arbeiten, um sich Zeit für seine Hobbies zu bewahren: Wenn er nicht die Digitale Transformation vorantreibt, ist Josef Brunner begeisterter Bergwanderer und freut sich auf das nächste Fußballspiel, besonders wenn er seinen Lieblingsverein Bayern München anfeuern kann.