Karoline Preisler

Mitglied der FDP, Autorin und genesene COVID-19 Patientin

Thema: COVID-19, 20.5.21

Karoline Preisler wurde 1971 in Ost-Berlin geboren, studierte ab 1997 Rechtswissenschaften.
Seit 2013 ist sie Mitglied der FDP.
Im März 2019 erkrankten Preisler und ihr Mann an Covid_19. Die Familie startete in dieser Zeit ein Aufklärungsprojekt #coronatagebuch.
Die Volljuristin ist weiterhin die Autorin des Buches "Demokratie aushalten" (S. Hirzel Verlag, erscheint im Herbst 2021). Preisler ist Mutter von vier Kindern und lebt mit ihrem Mann im Norden des Landes.