Rainer Calmund

Manager, Vortragsredner, Autor und Kolumnist
Thema: Werte und Haltung der Gesellscht in Krisenzeiten


Rainer Calmund

„Kompetenz und Leidenschaft, das ist die Formel zum Erfolg"

Reiner Calmund wurde 1948 in Brühl bei Köln geboren und lebt heute in Saarlouis. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete er knapp 30 Jahre für den Fußball-Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen und formte die einst „Graue Maus" zu einem internationalen Top-Klub.
Nach 2004 widmete sich Calmund vielen sozialen Projekten und wurde unter anderem Kuratoriumsmitglied der You-Stiftung sowie Schirmherr der Stiftung „Tapfere Kinder" und des Vereins „Mutige Kinder e.V.", die junge Menschen in Not unterstützen und ihnen eine Chance auf eine bessere Zukunft bieten.
Mit seinen vielfältigen Erfahrungen aus der Sport- und Wirtschaftswelt startete Reiner Calmund außerdem eine erfolgreiche Karriere als Vortragsredner, Autor und Kolumnist. So hielt er unter anderem mit seiner 2008 veröffentlichten Autobiografie „fußballbekloppt!" wenige Wochen nach Erscheinen Einzug in die „Spiegel"-Bestsellerliste. Drei Jahre später gelang ihm das Gleiche mit dem humorvollen kulinarischen Lebenslauf „Eine Kalorie kommt selten allein".
Aufgrund seiner großen Bekanntheit und hohen Beliebtheit wird er regelmäßig von namhaften Unternehmen als Werbe-Testimonial und Vortragsredner verpflichtet. Auch im TV glänzt „Calli" mit Auftritten in verschiedenen Quiz- oder Infotainment-Shows, als Protagonist in Dokumentationen sowie Talk-Sendungen. Als Fußball-Experte verstärkte er jahrelang das Team von Sky. Mit Comedian Matze Knop und Sportjournalist Tobi Holtkamp gibt er im wöchentlichen Podcast „Echte Champions XXL" Hintergründe, lustige Anekdoten und jede Menge Meinung zu den wichtigsten Themen der Fußballwelt zum Besten.
Darüber hinaus isst der Manager und Genießer gerne und gut – und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Bereits seit 2007 kostet und bewertet er die Gerichte von Profis und Promis als Juror bei VOX - damals für die "Kocharena" oder heute für "Grill den Henssler".

Im Jahr 2020 gelang es ihm, mithilfe einer Magenbypass-OP rund 80 Kilogramm abzunehmen und sich selbst mit 72 Jahren noch einmal ein völlig neues Lebensgefühl zu verschaffen.

Foto: ©Pickfotografie