Prof. Dr. Jo Groebel

ist Autor und Leiter Deutsches Digital Institut

Thema: Werte und Digitalisierung


Prof. Dr. Jo Groebel ist Leiter des Deutschen Digital Institut Berlin. Davor war er u.a. Lehrstuhlinhaber der Medienpsychologie an der Universität Utrecht. Er veröffentlichte 38 Bücher u.a. bei Cambridge University Press zu den Themen Gewalt, Medien, Digitalisierung, schrieb Fachartikel und hielt Vorträge u.a. an der National Academy of Sciences, Washington, D.C., im Französischen Senat und im Vatikan. Beriet Unternehmen, Parlamente, Regierungen, Staatschefs wie President Clinton zur Digitalisierung. Groebel schrieb zahlreiche Artikel und Interviews u.a. für die New York Times, Le Monde, FAZ, Spiegel und BBC. Eigene Formate sind „Groebels Grobheiten“, „Alterswahn“ sowie eine Kolumne im „The European“.